Mr. Brainwash

Unter dem Namen Thierry Guetta wurde der Künstler 1966 in einem Paris Vorort geboren. Mit 15 Jahren ging er nach Los Angeles, wo er seitdem lebt und arbeitet.

Die Installationen des Street-Art- und Videokünstler Mr. Brainwash finden international Beachtung.

Seine Vorbilder sind Pop Art-Ikone Andy Warhol, Graffiti-Pionier Keith Haring, sowie zeitgenössische Street Art- Künstler wie Banksy oder Alec Monopoly, die Mr. Brainwash zu seinen Mentoren zählt.

Bekannt geworden ist Mr. Brainwash auch durch Banksys Film „Exit Through the Gift Shop“ (2010), der seinen Aufstieg im Jahr 2008 dokumentiert. „Banksy hat aufgenommen, wie ich zum Künstler wurde“, sagt Mr. Brainwash, „letztendlich bin ich zu seinem größten Kunstwerk geworden.“

Zeigt alle 2 Ergebnisse